FC gegen Frankfurt

Das wars, der FC hat den Klassenerhalt gesichert, mit jetzt 41 Punkten kann der FC gelassen das letzte Spiel gegen Schalke bestreiten. In der ausverkauften Frankfurter Arena schlugen die Geissböcke die Frankfurter verdient mit 2:0. Adil Chihi brachte die Gäste in der 30 Minunte in Führung, von Frankfurt war weit und breit nichts zusehen. Am Ende verwandelte Lukas Podolski einen Foulelfmeter zum 2:0 Endstand. Damit hat der FC den 2. Sieg unter Leitung von Finke eingefahren, Thema Klassenerhalt gesichert. Am Ende gab es leider Zwischenfälle von Frankfurter Chaoten rund ums Stadion

 

7.5.11 21:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen