11. September.2001

Ein Tag den wohl jeder kennt, ein Tag wo jeder weiß was er damals gemacht hat, ein Tag der schrecklich, ein Tag des 9/11.

2 Flugzeuge stürzen in die beiden Twin Tower, ein Flugzeug is Pentagon. Das 4. Flugzeug stürzt Nahe Pennsylvania ab. 3000 Menschen verlieren ihr leben. Schreiende Menschen, springen aus den Türmen um der unfassbaren Hitze zu entkommen. Danach stürzen die Türme ein, eine Asche und Staubwolke zieht durch die Straßen. Wer macht sowas schreckliches, das fragen sich die Menschen in New York. Als an einem sonnigen Dienstagmorgen, die heile Welt ins Verderben gestürzt wurde.

Auch 10 Jahre nach der Katastrophe, sind die Bilder immer noch so schrecklich wie vor 10 Jahren,Auch wenn Ground Zero langsam verschwindet, Gedenktafeln entstehen und neue Gebäude aufgebaut werden. In diesen Tagen, rücken wir alle ein Stück näher zusammen. Allen Angehörigen, wünsche ich viel Kraft und Hoffnung für die Zukunft.

7.9.11 08:33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen